www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

Das "OL-Wissen" - Lexikon  unserer Homepage, das wir ursprünglich von der Seite des Schweizer OL-Verbandes übernommen haben (erstellt ursprünglich für die Weltmeisterschafts-homepage des Jahres 2003 in Rapperswil/Jona ) wurde nun auf die österreichischen (sprachlichen) Verhältnisse adaptiert und ergänzt. Dabei wurden alle weiteren einschlägigen "Lexika", die im Internet zu finden sind, mit verwendet.
Viele Begriffe, die dem Routinier geläufig und nicht erwähnenswert sind, stellen den Anfänger, gleich welchen Alters immer wieder vor neue Herausforderungen. "halboffen", "Nullzeit", "Einerstaffel", "Vorauslesen" und vieles mehr stellen den Neuling immer wieder vor neue logisch nicht auflösbare Fragen.
Die Neufassung versucht nicht nur die Auflösung sondern auch die Darstellung eines Wettbewerbsablaufes in allen Erscheinungen, wie der Organisation, des Ablaufes für den Läufer und der - vielleicht ebenso wichtigen emotionalen und psychologischen Aspekte eines OL-Laufes und dessen "Verarbeitung" - in Stichworten und Querverweisen darzustellen.
Für Hinweise und Ergänzungen sind wir dankbar.

Ernst hat eine Information zum Kompassgebrauch erstellt - sehr nützlich für das Training und für Wettkämpfe!

Kompassgebrauch

 

„Mein perfekter OL“ - aus der „aktiven“ Zeit von Ferri Gassner

Hier findest du ein Beispiel für die mentale Vorbereitung auf einen Wettkampf, damit viele Fehler schon bei der Vorbereitung vermieden werden können....