www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

03. November 2022

 

Scheinbar ist es im Verlauf des Jahres nie zu spät für einen Saisonhöhepunkt im internationalen Orientierungslauf-Kalender. Nachdem im Juli 2022 die Waldbewerbe der Junioren-WM 2022 [JWOC] in Portugal aufgrund akuter Waldbrandgefahr durch eine extreme Hitzewelle abgesagt werden mussten, werden die Medaillenentscheidungen über Mitteldistanz, Staffel und Langdistanz nun von 04.-06. November 2022 nachgeholt. 

Sieben Läuferinnen und Läufer vertreten Österreich bei diesem 2. Akt der JWOC 2022, darunter ist auch Maya.  Mit drei fordernden Rennen in drei Tagen wartet ein hartes Programm und ebensolche Konkurrenz aus über 30 Nationen auf Maya & Co.

25. Oktober 2022

Am 22. und 23. Oktober 2022 wurde auf dem Truppenübungsplatz Großmittel der Austria Cup im Mountainbike-Orienteering abgeschlossen. Bei den letzten beiden Rennen der Saison wurden auch noch Staatsmeisterschaftstitel und Medaillen vergeben. Am Samstag über die Mitteldistanz, am Sonntag im Sprint.

Die 9 Bikerinnen und Biker unseres Vereines durften 7 Medaillen im Gepäck verstauen, eine davon aus Gold: Matilda [D-14] wurde österreichische Meisterin im Sprint. Das Besondere an beiden Rennen: querfahren war erlaubt. Das Besondere war ziemlich besonders.  

21. Oktober 2022

 

Mit dem Abschluss des Austria Cups 2022 endet auch unser immer am Mittwoch stattfindendes Kinder-Freilufttraining. Diese Einheiten fanden immer im Wald statt und wurden von Ernst vorbereitet und durchgeführt. Anneliese hat ihn dabei unterstützt.

Rund um die Austria Cup-Bewerbe gab es Trainingsblöcke mit entsprechenden Karten und Schwerpunkten. Oft wurden Hügelsprints mit theoretischen Aufgaben kombiniert. Dazu standen auch verschiedene Spiele auf dem Programm. Corinna, Mika, Sona, Lauri, Annina, Maria, Fabian, Cleo, Matilda S., James, Iris und Anna wollen sich bei Ernst und Anneliese für ihren Einsatz bedanken.

18. Oktober 2022

Ende gut, sehr viel gut. Der letzte Lauf des Austria Cups 2022 am 16. Oktober 2022 in Altendorf hatte sehr viel zu bieten: Ein perfektes Wettkampfzentrum, herrliches Wetter, einen wunderschönen Wald und auch wieder viele Siege und Podestplätze für unseren Verein bei dieser abschließenden Mitteldistanz.

Das in jeder Hinsicht gelungene Austria Cup-Finale erhöhte unsere Erfolgsbilanz um 10 Tagessiege. Von A wie Anna bis R wie Roland, von Damen-12 bis Herren60-. Außerdem gab es 14 weitere Podestplätze in der (bereinigten) Austria Cup-Tageswertung.

17. Oktober 2022

 

Am 15. Oktober 2022 wurde in der österreichischen Orientierungslauf-Szene die finstere Zeit des Jahres abgeschlossen. Bei den österreichischen Nacht-Meisterschaften in Altendorf bei Neunkirchen im südlichen Niederösterreich brachten die Läuferinnen und Läufer unseres Vereines mit ihren Leistungen 15 Medaillen ans Licht.

Die Bilanz eines Wettkampfes auf der Schattenseite des Abendrots: 4x Gold, 7x Silber und 4 x Bronze für das Naturfreunde Wien-Orienteering Team. Wo viel Schatten ist, ist eben auch viel Licht. Wir freuen uns über die Erfolge genauso wie über die nächtlichen Lauf-Erlebnisse.

12. Oktober 2022

Am 8. Oktober 2022 hat in der österreichischen Orientierungslauf-Szene wieder die finstere Zeit des Jahres begonnen. Bei der Wiener Nacht-Meisterschaft in Buchschachen bei Markt Allhau waren 30 Läuferinnen und Läufer unseres Naturfreunde Wien-Orienteering Teams in der Dunkelheit hellwach. Gemeinsam mit Wettkämpferinnen und Wettkämpfern aus drei weiteren Bundesländern.

Aus Sicht unseres Vereines strahlten bei dieser Generalprobe für die österreichischen Nacht-Meisterschaften nicht nur Stirnlampen, sondern auch Gesichter. Etwa die von Mika & Sona [D-14], Livia [D15-18], Thomas [H35-], Babsi [D45-], Wolfgang W. [H45-], Vera [D55-] und Sandra [Neulinge], die jeweils Platz 1 erreichten.  

10. Oktober 2022

 

Fünf von sechs Läufen der heurigen Wiener Sprint-Serie sind absolviert. Nach dem Lauf auf der neuen Karte „Paradies“ in Wien-Hütteldorf am 06. Oktober 2022 spitzt sich in den einzelnen Kategorien der Kampf um die Gesamtwertung zu.

Bei dem von Ernst und seinem Team veranstalteten Wald-Sprint konnten sich in allen Kategorien Läuferinnen und Läufer unseres Vereines an die Spitze setzen.  Bei den Herren holten sich Nico [Herren A], Lolli [Herren B] und Lauri [Herren C] jeweils den Tagessieg und 100 Punkte für die Gesamtwertung, bei den Damen schafften das Tina [Damen A], Corinna [Damen B] und Cleo [Damen C].

05. Oktober 2022

Eine Möglichkeit mitten im nassen & kühlen Herbst die schöne & warme Orientierungslauf-Sommersaison zu genießen, ist eine Reise zu den Brač Orienteering Championships auf der gleichnamigen kroatischen Insel. Von dieser Möglichkeit haben heuer Renate & Axel, Christine & Erich, Babsi & Boris sowie Frederic Gebrauch gemacht.

Von 30. September bis 02. Oktober 2022 haben sie 4 abwechslungsreiche Etappen erlebt, viel Sonne und wenig Regen auf der Haut gespürt und jede Menge Spaß gehabt. Wenige Tage in Dalmatien haben gereicht, das gute Gefühl, einen (weiteren) sportlichen Sommer-Urlaub in netter Gesellschaft verbracht zu haben, wieder aufzubauen.

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82