www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

11. Jänner 2022

Auch das neue Jahr bringt gleich in den ersten, kalten Tagen die Möglichkeit, bei Wettkämpfen zu starten. Wer auf "Postenjagd" gehen will, kann das bei der nö. Winter-Tour und beim Wiener Winter-Trainingscup tun. Oder man nutzt andere Möglichkeiten, um seine Laufform zu überprüfen, wie etwa den Crosslauf des Wiener Leichtathletik-Verbandes am 09. Jänner 2022

Am 9. Jänner hat der Wiener Crosslauf-Cup im Leichtathletik-Zentrum Wien im Prater begonnen. Einige fleißige OrientierungsläuferInnen aus unserem Verein ließen es sich nicht nehmen, bei diesem Lauf an den Start zu gehen. 

Die Gruppe der Naturfreunde Wien bestand aus ? Mädchen & Buben, Damen & Herren. Von der jüngsten, Anna, bis zur Eliteläuferin, Jasmina. Außerdem haben auch Günther, Anton, Anika, Katharina, Mika, Sona, Maria und Cleo bei ungefähr 0 Grad und etwas Schnee ihr Bestes gegeben.

Foto: Im Prater glühen wieder die Sohlen

Unsere Nachwuchsläuferinnen, bestens von Claudia betreut, haben ihre 1. Erfahrung in Crosslauf sichtlich genossen. Außer Atem, aber mit breiten Lächeln in Gesichtern, sind  die Mädchen nach 1.250 m (1 große und 1 kleine Runde mit Hindernissen, wie etwa Strohballen) im Ziel angekommen.

Deutlich länger war die Strecke der Damen. 5.750m hatten Jasmina & Anika zu laufen. Unsere beiden Elite-Orientierungsläuferinnen gehörten zu den Schnellsten. Jasmina gewann mit der tollen Zeit von 23:20 Minuten, Anika wurde Vierte. 

Nach dem kurzen Auslaufen und etwas warmen Tee haben wir uns alle "bis zum nächsten Mal" verabschiedet. So ein Trainingswettlauf kann beim OL sehr nützlich sein. Danke an der Stelle an Claudia für die Idee, Organisation und Betreuung! 

Ergebnisse

Fotos

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82