www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

20. Oktober 2021

 

Der von unserem Verein veranstaltete Austria Cup am 17. Oktober 2021 auf dem Waschberg war keine Meisterschaft, bei dieser Mitteldistanz ging es nicht um Gold, Silber & Bronze. Die Farben des Tages waren Gelb, Rot und Braun, die Farben des Herbstes. Das Rennen entwickelte sich für viele zum Erlebnis.

Möglich gemacht haben dieses Erlebnis die vielen Helferinnen und Helfer, die unseren Wettkampfleiter, Kartenzeichner & Bahnleger Nico tatkräftig bei der Umsetzung dieser Veranstaltung im Weinviertel unterstützt haben. Sechs Monate nach den erfolgreich durchgeführten Staatsmeisterschaften rückten wir wieder in den Rohrwald aus, um nun der gesamten österreichischen OL-Community einen außergewöhnlichen Lauf im Weinviertel anzubieten.

Und es gab viel zu tun. Vor allem am Wettkampftag, aber natürlich auch in den Tagen und Wochen davor: die Karte aktualisieren, die Bahnen planen, die Behördenwege erledigen, Naturschutzauflagen umsetzen, Brennnesseln wegsensen, Dornen abzwicken, Äste entfernen, Sachpreise & Pokale organisieren, Postenstandorte vormarkieren, sich mit der Bürgermeisterin absprechen, ein Covid-Konzept erstellen, mobile WC-Einheiten anmieten, die Startliste erstellen, die Posten setzen und die Standorte kontrollieren, Zelte vorbereiten, das Parken organisieren, das Wettkampfzentrum, Start und Ziel aufbauen und betreuen, Startgeld kassieren, Anmeldung & Auslesen durchführen, Kuchen schneiden, Bekleidung transportieren, die Kinderfähnchenstrecke organisieren, Erste Hilfe leisten, Müll entsorgen, Fotos machen, die Siegerehrung gestalten, Posten aus dem Wald holen, alles abbauen,..

Höchste Zeit also, alle auf die Bühne zu holen, die hinter den Kulissen werken. Vorhang auf für Dirk; Thomas, Sonja, Livia & Zoe; Claudia & Peter, Ferri, Katja, Jasmina & Anika, Riki, Willi & Tina; Boris, Babsi & Ylvi; Roland & Anja; Lolli; Samuel; Ralf; Josef & Sabine Hi.; Josef Z.; Martin & Sanna; Marina & Anna; Renate, Axel & Corinna; Günther & Maria; Hannes; Irene; Georg; Flo; Heike; Christine & Oli; Anton; Sabine & Felix Ho. und alle anderen, die ich hier eventuell vergessen habe.   

Eine wichtige Tätigkeit wurde noch nicht genannt: im Zentrum des Orkans immer die Ruhe bewahren. Perfekt vorgezeigt von Nico. Danke. Oder wie es ein junger Läufer eines anderes Vereines ausgedrückt hat: "Bitte, organisier' bald wieder etwas".  

Foto: Das ist doch der Gipfel!

Und ja, neben sehr unterschiedlichen Reaktionen im Ziel, die von Begeisterung bis Ablehnung die gesamte Palette an Emotionen boten, gab es natürlich auch sportliche Erfolge. Aber das ist diesmal eine andere Geschichte. Die wird euch von der Ergebnisliste erzählt. Es ist auch eine schöne Geschichte.

Fotos

Fotos 2

Ergebnisse

Zwischenzeiten

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82