www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

08. September 2021

 

Grün ist nicht immer die Farbe der Hoffnung. Vor allem nicht in unserem Sport. Da werden oft „im Grün“ Hoffnungen begraben. So geschehen am 07. September 2021 im Mitteldistanz-Finale bei den Junior World Orienteering Championships 2021 (JWOC) in der Türkei.  

Während Erik seine Leistung aus der Qualifikation bestätigen konnte und in der Medaillenentscheidung den 35. Platz belegte, lief es für die beiden anderen A-Finalisten Jakob (Platz 51) und Maya (Platz 55) ganz anders als erhofft.

Wider Erwarten ging es dieses Mal nach einem technisch anspruchsvollen Anfangsteil, der vom Start weg genauestes Orientieren und vollste Konzentration erforderte, ins dichte türkische Grün. Eingeschränkte Sicht und ruppiger Untergrund ließen kaum jemanden fehlerfrei durchkommen, gefragt waren hier vor allem Selbstsicherheit, genaue Kompassarbeit und schlaue Routenwahlen. Die österreichischen Hoffnungen ruhten vor allem auf unserem Naturfreunde-Trio Maya, Erik & Jakob, die im A-Finale starteten und so in der Medaillenentscheidung mittendrin waren.

Jakob und Maya erlebten im türkischen Grün einen schwarzen Tag. Maya lief gleich auf dem Weg zu Posten 1 aus der Karte, suchte dann auch Posten 3 länger. Jakob verlor bei Posten 2 und 4 viel Zeit. So waren die Chancen auf ein gutes Finalergebnis früh dahin.

Erik startete viel solider ins Rennen. Einzig einige Fehler im grünen Mittelteil trennten ihn schließlich von einer Top-Platzierung und so musste er sich mit dem 35. Platz begnügen.

Die Titel holten sich Schwedens Jungstar Hanna Lundberg – nach ihrem Weltcupsieg in Idre hat sie ihre Favoritenrolle eindrucksvoll bestätigt – und ihr Landsmann Axel Elmblad. Die blau-gelben dominierten mit 2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze die Mitteldistanz-Entscheidung mit Läuferinnen und Läufern aus 26 Nationen. 

Nach drei läuferisch sowie technisch sehr anspruchsvollen Bewerben freut sich unser Trio nun alle auf den Ruhetag. Danach geht es - hoffentlich frischen Beinen - bei der Entscheidung über die Langdistanz am 09. September 2021 wieder um Top-Platzierungen. Mögen die Wünsche von Eri, Jakob & Maya dann in Erfüllung gehen.

JWOC - Homepage

IOF - Livecenter

 

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82