www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

Mit der ÖFOL Gala am 23. November im Schloss Seggau bei Leibnitz fand eine großartige OL-Saison einen würdigen Abschluss für unseren Verein. Wir konnten mit einem großen Team folgende Erfolge feiern:
Beste Jugendarbeit 2013
Bester OL-Verein 2013
ÖFOL Trophy für Ernst Bonek
Goldenes ÖFOL Ehrenzeichen für Vera Arbter
11 Austria-Cup Gesamt-SiegerInnen

Fotos

Die ÖFOL Gala bildet seit vielen Jahren den feierlichen Abschluss der OL-Saison. Hier werden erfolgreiche Sportler, Funktionäre, die Austria Cup Sieger, die besten Vereine, Karten, Veranstaltungen geehrt und die Aktivitäten der Leistungskader präsentiert.
Wir konnten mit einem sehr großen Punktevorsprung die Wertung für die beste Jugendarbeit und für den besten Fuß-OL Verein 2013 gewinnen.
Für die großartige Betreuung der Jugendlichen im Verein und für seinen "jahrzehntelangen" Einsatz für den OL-Sport in Österreich wurde Ernst Bonek mit der höchsten vom ÖFOL zu vergebenende Auszeichnung, der ÖFOL Trophy geehrt.
Ebenfalls geehrt wurde Vera Arbter für ihre jahrelange Tätigkeit als Physiotherapeutin für alle OL-Kader des ÖFOL mit dem goldenen Ehrenzeichen des Verbandes.
Einen neuen Rekord stellten wir in 2013 auch bei der Anzahl der Austria Cup GesamtsiegerInnen im Fuß-OL auf. Unser LäuferInnen konnten in 11 von 37 Kategorien den Gesamtsieg erreichen:

D12 Rita Tiefenböck
H12 Erik Bonek
D14 Jasmina Gassner
H14 Jannis Bonek
D21lang Conny Radon
H21lang Thomas Radon
D40 Claudia Bonek
D45 Vera Arbter
H50 Roland Arbter
H70 Ernst Bonek
D Hobby Rikki Tiefenböck



 

 

 

 

 

 

 

Wir sind aber nicht nur sportlich erfolgreich, sondern auch in Zukunft aktiv in der ehrenamtlichen Verbandsarbeit tätig. Bei der Hauptversammlung wurden folgende Vereinsmitglieder in den ÖFOL-Vorstand gewählt:
Felix Hofstätter (Schriftführer Stellvertreter), Werner Pietsch (Trainer und Referent Jugendkader), Thomas Hlosta (Referent Wettkämpfe), Michael Grill (Referent Schul-OL)

Gesamtwertung - Vereine

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82