www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

MaurerwaldAm Freitag, den 31.8. organisieren Robert Ditz und sein Team den WOLV-Sommercup im Maurerwald.
Treffpunkt: Gasthaus Schießstätte Maurer Wald
Anmeldung: 14:30 - 17:00 Uhr
Anreise: Autobus 60A bis Station Kaserngasse, dann 5 min zu Fuß zum Parkplatz am westl. Ende der Maurer Lange Gasse
Wolv Sommercup 31.8.2012 Parkplatz

Wir freuen uns über euer Kommen!

Die Laufinformation ist online (PDF)
Ergebnisse
Zwischenzeiten
Splitalyzer


L A U F I N F O R M A T I O N

Treffpunkt: Freitag, 31.08.2012, ab 14:30 Uhr

Gasthaus Schießstätte Maurer Wald

Entfernung vom Parkplatz: 700 m

Parkplatz: Ende Maurer Lange Gasse
Wolv Sommercup 31.8.2012 Parkplatz

Anfahrt öffentlich: Autobus 60A bis zur Station Kaserngasse,

dann 5 Minuten zu Fuß zum Parkplatz

Wettkampfform: Bahnlegung: Robert Ditz

Bahn A und B Schmetterlings-OL mit 3 bzw. 2 Schleifen, Bahn C Normal-OL

Bahn A 6,5 km 190 Hm            (anspruchsvoll)

Bahn B 4,1 km 150 Hm            (anspruchsvoll)

Bahn C 2,2 km 40 Hm              (leicht)

Anmeldung: mit SI-Chip beim Treffpunkt 14:30 bis 17:00

Startgeld: € 6,00 pro Läufer(in)

Karte: Maurer Wald, Stand 2011,

einzelne Nachträge August 2012

Maßstab 1:7.500, Äquidistanz: 5 m

es gibt teilweise viele kleine Wege, die nicht in der Karte sind, die Vegetation ist nicht auf dem aktuellsten Stand

Postenbeschreibung: Postenbeschreibung ist auf den Karten

Zeitnehmung: SPORT-IDENT, SI-Chips können vor Ort ausgeliehen werden. Leihgebühr: € 2,00 + Kaution.

Start und Ziel: beim Treffpunkt, bitte Rücksicht auf die Gäste des Gasthaus Schießstätte nehmen!

SI-Clear/Check direkt vor dem Start, jede/r LäuferIn ist selbst dafür verantwortlich, den SI-Chip zu löschen. Jede/r LäuferIn muss im Ziel den SI-Chip in die Zieleinheit halten, und so die Zeit stoppen. Zielschluss: 18:30

Aufwärmen: beim Start oder die Straße Richtung Parkplatz, links und rechts ist Sperrgebiet

Startmodus: freie Startzeitwahl (15:00 bis 17:30)

SI-Auslesen: Jede/r LäuferIn ist selbst verantwortlich, den SI-Chip nach dem Zieleinlauf bei der Anmeldung auszulesen.

Haftung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter und der durchführende Verein lehnen jede Haftung auch gegenüber Dritten ab. Die Bestimmungen des Forstgesetzes und der Straßenverkehrsordnung sind einzuhalten.  Der Lauf findet bei jedem Wetter statt.

Ergebnisse: Die Ergebnisse werden am Abend auf der NF- Homepage bekannt gegeben. Die Teilnehmer am Wettkampf erklären sich mit der Veröffentlichung der Ergebnisse im Internet einverstanden

Der Wirt des Gasthauses Schießstätte freut sich über rege Konsumation.

Die Naturfreunde Wien wünschen Euch allen einen schönen und verletzungsfreien Lauf.

 


Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82