www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

Beitragsseiten

Anja_Arbter_-__Siegerin_D_18_bei_Junioren_Europacup_2011

Ein Erfolgs-Bericht von Anja

Von Do. 15. - Sa. 17.9. fand in Arnoldstein der Junioren Europa Cup (JEC) statt, an dem 15 Nationen teilnahmen.
Der erste Wettkampf war sowohl ein Wald- als auch ein Stadtsprint, welcher vor allem am Beginn hohe Konzentration forderte, dafür am Schluss sehr läuferisch betont war. Ich bin mit dem 12. Platz (52 Sekunden hinter der Gewinnerin) zufrieden, obwohl mir ein kleinerer Fehler passierte und ich gegen Ende spürte, dass ich den letzten Wochen nicht ganz gesund war.

 

Die Staffel fand in einem rinnenreichen, mit stacheligen Büschen überwachsenen Gelände in der Nähe von Faak statt. Ich lief die Schlussstrecke nach Anna Simkovics und Julia Bauer, konnte mir der zwölftbesten Zeit aller D-20 Strecken noch ein paar Plätze gut machen und kam als 13. ins Ziel.

Der abschließende Bewerb – die Langdistanz – ging dann in Arnoldstein über die Bühne, wo die meisten von euch das steinige, grüne, detailreiche Gelände beim Ranglistenlauf bzw. bei der Staffel kennengelernt haben. Mein Lauf war ohne große Fehler (aber mit ein paar Richtungsfehlern), mit dem ich mir den Sieg vor Dänemark und Großbritannien holte… und zum ersten Mal die Bundeshymne hören durfte ;-)

 
Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82