www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

Beitragsseiten


Wenn du noch nie eine Einerstaffel absolviert hast, lies hier:

Du läufst drei Schleifen (Kategorie C vier Schleifen). Nach jeder Schleife kehrst du zur Kartenausgabe = Start zurück. In Summe läuft jeder Läufer einer Kategorie dieselbe Strecke wie seine/ihre Konkurrenten. Die Reihenfolge ist jedoch verschieden.
Du erfährst die für dich vorgeschriebene Reihenfolge unmittelbar nach dem Startsignal durch den Buchstaben-Code auf deiner Kontrollkarte, z.B. GHF oder TSRL. Für jede Schleife verwendest du eine eigene Karte. Du nimmst die Karten selbst aus den entsprechenden Schachteln. Sie sind mit F G H J L M Q R S und T bezeichnet. Lautet beispielsweise dein Code STR, dann nimmst du am Start eine S-Karte und nur diese. Nach der ersten Schleife läufst du nicht ins Ziel, sondern zum Kartenwechsel (Dreieck auf Karte!), legst deine S-Karte in die S-Schachtel zurück und nimmst dir eine T-Karte, usw nach jeder Schleife. Das Zurückgeben der Karten ist für einen reibungslosen Ablauf der Staffel ganz wichtig! Du bist selbst dafür verantwortlich, dass du die richtigen Karten in der richtigen Reihenfolge aufnimmst.

Neu: nach deiner letzten Schleife – und nur dann! - markierst du am Posten 100 und läufst die markierte Strecke 250m in’s Ziel.

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82