www.naturfreunde.at www.oefol.atwww.oefol.at/anne

Beitragsseiten

OL_Kurs_Hengsberg_GruppeDer OL-Trainingskurs von 05 bis 06.03.2011 in Hengsberg bei Leibnitz war wieder ein großer Erfolg. Fast 60 Teilnehmer nützten das Wochenende, um sich auf die kommende OL-Saison vorzubereiten oder einfach schöne OL-Erlebnisse zu genießen und die O-Technik zu verbessern.
Besonders erfreulich die große Anzahl Kinder und Jugendliche, die wie immer mit vollem Schwung und unglaublicher Energie mitwirkten.
Großer Dank gebührt den Organisatoren Claudia und Peter für die perfekte Vorbereitung und Durchführung!

 

Das Motto des Kurses war heuer "Karten bzw. Geländegedächtnis", wobei wir so die Karte in Hengsberg, die vielen von der ÖM Mittel 2010 noch in guter Erinnerung war, gut kennen lernten. Claudia und Peter haben für alle Alters- und Könnenstufen die passenden Übungen vorbereitet.

Entsprechend abwechslungsreich war auch das Programm:

- Geländegedächtnis mit Kartenzeichnen für Kinder

- Auffangübungen in der Gruppe für Fortgeschrittene

- Stern-OL für Kinder/Anfänger

- Gedächtnis-Partner-Intervall-Stern-OL

- "Strukturieren" als Partner-Übung mit einer Karte

- Intervalltraining mit Postensetzübung "Kappen-Schnappen" oder "Haubenklauben"

Besonders die Übungen mit Staffelatmosphäre wurden mit vollem Einsatz durchgeführt, wobei die Auslosung der Paare (Kinder/Jugendliche mit Profis) beim Gedächtnis-Stern-OL zusätzlich motivierten.
Auch beim Abschlusstraining "Kappen-Schnappen" gab es bei den Jugendlichen und bei den Erwachsenen bis zum letzten Posten spannende Zweikämpfe. Die bunten und originellen Kopfbedeckungen (siehe Fotos) erleichterten das Postenfinden, wobei der richtige Postenstandort am Ende "lauf-entscheidend" war.

Um die tollen Möglichkeiten des JUFA- Jugendgästehauses "Sportcampus" in Leibnitz voll zu nützen, wurde am Samstag Abend von Jannis und Erik auch ein Tischtennisturnier organisiert, bei dem sich in spannenden Finalspielen Günther vor Jannis und Erik durchsetzen konnte.
Da Tischtennis für einige zuwenig anstrengend ist, wurde ab 21.00 Uhr noch die Halle für ein Volleyballmatch gemietet......

Auch das Wetter spielte gut mit, wobei wir bei Kälte im Nebel starteten und dann doch die "südsteirische" Sonne genießen durften.

Danke an den LAC Leibnitz, dass wir die Karte Hengsberg nützen durften!

Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/.sites/12/site250/web/templates/naturfreundetemplate/index.php on line 82